Navigation
Malteser Rostock

Presse

Herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Ihre Fragen und beantworten sie gerne - telefonisch, per E-Mail oder auch im direkten Gespräch bei uns oder Ihnen.

Ihre Ansprechpartnerinnen für Medien-Anfragen

Sabine Wigbers
Abteilungsleiterin Kommunikation
Tel. (040) 20 94 08 36
E-Mail senden

Stefanie Langos
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (040) 20 94 08 18
E-Mail senden

16.10.2016

Katastrophenschutzübung der Hansestadt Rostock

Rostock. Die meisten Helfer liegen noch im Bett oder stehen unter der Dusche als ihre Handys am frühen Samstagmorgen piepen. Für sie heißt das, möglichst schnell in die Dienststelle der Malteser zu ...


05.10.2016

„Balu und Du“ geht in eine neue Runde

Seit über zwei Jahren läuft es bereits erfolgreich in Rostock und auch deutschlandweit, nun geht das Mentorenprogramm „Balu und Du“ in eine neue Runde: Es werden weitere Ehrenamtliche gesucht, die eine Patenschaft ...


04.10.2016

Wirbelsturm „Matthew“: Malteser stellen Nothilfe auf Haiti bereit

Port-au-Prince (Haiti). Den vom Wirbelsturm „Matthew“ betroffenen Menschen auf Haiti stellen die Malteser lebensnotwendige Hilfsgüter zur Verfügung. Der Sturm hat unter anderem in der Hauptstadt ...


23.09.2016

Malteser betreuen über 400 Pilger auf Herbstwallfahrt nach Lourdes

Lourdes/Hamburg. "Das Geheimnis der Barmherzigkeit gilt es stets neu zu betrachten. Es ist Quelle der Freude, der Gelassenheit und des Friedens. Es ist Bedingung unseres Heils.“ Mit diesen Worten lädt uns ...


12.09.2016

25 Jahre Malteser Hilfsdienst in Litauen

Vilnius/Hamburg. Seit 25 Jahren sind der deutsche Malteser Hilfsdienst und der litauische Maltos Ordino Pagalbos Tarnyba (MOPT) Partner. Vielfältig und intensiv sind die Beziehungen und Freundschaften zwischen den ...


09.09.2016

Südsudan: Selbst Kongo nimmt Flüchtlinge auf

Juba. Die anhaltenden Unruhen im Südsudan führen dazu, dass noch immer viele Menschen in die Nachbarländer der Demokratischen Republik Kongo und nach Uganda fliehen. Rund 800.000 Südsudanesen haben bereits ihre ...


09.09.2016

Gesundheitsministerin Steffens appelliert an Eigenverantwortung jedes Einzelnen

Mehr Eigenverantwortung gegen eine mögliche demenzielle Erkrankung hat NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens von jedem Einzelnen gefordert. Zu Beginn des zweiten Malteser Demenz-Kongresses bezeichnete sie ...


Treffer 29 bis 35 von 140

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE09370601201201224086  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7